Konzerttermine / Programme

Konzerttermine

20.5.2018
„Pas De Deux“ am Pfingstsonntag um 18 Uhr
in der Kapelle am Urban
Grimmst. 10, 10967 Berlin-Kreuzberg

16. März 2018
„Pas De Deux“ am Freitag um 20 Uhr
bei „Klaviere Then“
Wormser Str. 41-43, 50677 Köln

18. Februar 2018
„Pas De Deux“ am Sonntag um 18 Uhr
in der Martin-Luther Kirche
Sportplatzstr., 51147 Köln

12. November 2017
„Pas De Deux“
  am Sonntag um 16 Uhr
im Kulturforum der Christengemeinschaft Köln -Ost
Hauswiesenweg 1, 51069 Köln

9. November 2017
„Charity-Gourmetmenü“ am Donnerstag ab 19.30 Uhr
zu Gunsten von LEBENSWERT e.V.
im Weinhaus Süd
Marktstr. 27, 50968 Köln
Reservierungen unter 0221 / 379516

24. September 2017
„Pas De Deux“
am Sonntag um 18 Uhr
in der Schlosskapelle in Schloss Auel
Haus Auel 1, 53797 Lohmar – Wahlscheid

16. Juli 2017
Premiere 
„Pas De Deux“ am Sonntag um 20 Uhr
in der Gotischen Kapelle im Adenauer Park zu Speyer

7. Juli 2017
Vorpremiere 
„Pas De Deux“ am Freitag um 20 Uhr
im „Markt 57“
Altenberger Strasse 57, 42929 Wermelskirchen – Dabringhausen

14. Juni 2017
Musikalischer Gastauftritt 
am Mittwoch um 18.30 – 20.00 Uhr
in der Infoveranstaltung  „ Mediation: Faire Konfliktlösung …“
im Kulturquartier am Neumarkt ( Rautenstrauch-Joest-Museum )
Cäcilienstraße 29-33, 50677 Köln

22. Dezember 2016
Romantischer Klavierabend
am Donnerstag um 20 Uhr
im Tavernaki
Alteburgerstrasse 87-89, 50678 Köln, Tel. 0221/3761497

 

Programme

„Pas De Deux“ – neues Programm 2017
Klavierwerke von französischen Komponistinnen und Komponisten des Impressionismus und der Spätromantik.

In meinem neuen Programm „Pas de deux“ ( Paartanz ) stelle ich jeder Komponistin einen Komponisten an die Seite und ermögliche den Zuhörern mithilfe kurzweiliger Zwischenmoderationen spannende Einblicke in deren Lebensläufe.

Was hatte  Melanie Bonis mit Camille Saint Säens  zu tun  und was verband die Komponistin des Titelstücks Pas de deux   Germaine Tailleferre  mit dem Komponisten Francis Poulenc?

Lassen Sie sich an diesem besonderen Abend von französischer Klaviermusik verzaubern und tauchen Sie ab in eine andere Welt …..

 

Vergessene Komponistinnen
Eine Entdeckungsreise durch 200 Jahre Klaviermusik von Frauen (1744 – 1977) mit jeweils kurzen Einführungen in spannende, bewegte, …. Lebensläufe.

Romantischer Klavierabend
mit Werken u.a. von Chopin, Grieg, Piazolla, Gershwin.

Bei Geburtstagen, Hochzeiten, Firmenjubiläen, Beerdigungen oder sonstigen besonderen Anlässen sorge ich für die perfekt abgestimmte Untermalung, sei es mit klassischer Klaviermusik, französischer Musette wie aus dem Film „Amelie“, Tangos von Astor Piazzolla oder bekannten Barmelodien.
Auf Wunsch bringe ich gerne auch eine Sängerin oder Geigerin mit.

Aktuelles Programm